Orchideenprimel etwas anderes am Teichrand

Orchideenprimel etwas anderes am Teichrand
Art.Nr.: 57919491
Blütenfarbe: lila - rot
Blütezeit: Juni
Frosthärte: sehr gut
1,99 €
inkl.MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Werktage*

  • Details
  • Kunden-Tipp

1 Orchideenprimel

Primula vialii

Diese Primelart schaut ganz anders aus als das, was wir normalerweise von einer Primel gewöhnt sind. Sie blüht im Frühsommer. Viele kleine Blütchen sind vereint zu einer spitzen Rispe. Die Blütenknospen öffnen sich von unten nach oben, wobei die Knospen rot sind und die geöffneten Blüten orchideenrosa leuchten. Durch diese Kombination von leuchtendem Rot und violettrosa  ist diese Primel einzigartig. 
Die Orchideenprimel wächst gut an einem sonnigen bis halbschattigen Platz und hat es gerne etwas feucht (nicht naß). So ist sie vorzüglich geeignet um am Rand eines Teiches als kleine Delikatesse zu stehen, oder in einem naturfeuchtem Beet (hier ist es oft besonders schwer geeignete Pflanzen zu finden). Die Primel wird ca. 30 cm hoch. 
Bitte wundern Sie sich nicht: die Orchideenprimel treibt im Frühjahr sehr spät aus, dafür blüht sie auch (als Primel) erst im Juni.

Diese mehrjährige Staude wurde in einem Topf gezogen und ist von kräftigem Wuchs. (Es handelt sich hier nicht nur um ein Teilstück, sondern um eine ca. 1 Jahr ältere Pflanze) Das Bild zeigt blühende Orchideenprimeln im Sommer.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Übersicht   |   Artikel 2 von 14 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »