1 blaue Katzenminze, Rosenbegleiter Katzenfreund Nepeta

1 blaue Katzenminze, Rosenbegleiter Katzenfreund Nepeta
Art.Nr.: 57920165
Blütenfarbe: blau
Blütezeit: Juni - August
Frosthärte: sehr gut
3,22 €
inkl.MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Werktage*

  • Details
  • Kunden-Tipp

1 x Katzenminze blaublühend, auch Bergminze genannt

Nepeta fassenii

Ihr besondere Duft hat dieser Pflanze den Namen gegeben. Keine botanische Minze, aber doch viel Ähnlichkeit mit dieser hat ihr Duft. Katzen lieben ihn und sie fressen auch gern mal ein paar Blättchen der Pflanze. Das ätherische Öl der Katzenminze gilt auch als Nützlich zur Stärkung des Immunsystemes der Katze. Oft kann man beobachten, wie sie ihre Köpfchen an den Blättern reiben, oder sich sogar ganz auf der Pflanze wälzen. Die Katzenminze steckt diese Behandlung gut weg. Sie nimmt es ihrer vierbeinigen Bewunderin nicht übel und wächst kleine Schäden wie z. B. abgeknickte Stielchen oder verdrückte Blätter ganz schnell wieder hin. Ein schwerer Schaden ist auch kein Problem. - Einfach die ganze Pflanze abschneiden und das Schnittgut der Katze zum spielen geben. Es dauert dann wieder 3 Wochen und schon sind neue Stiele mit  Blättern und Blütenansätzen gewachsen.  
Ein Rückschnitt im Sommer nach der ersten Blüte ist immer gut, denn die Pflanze treibt dann wieder dicht und buschig aus und bildet neue Knospen.
Katzenminze ist nicht nur schön für Katzenfreunde, sonder auch zu Rosen, Iris oderZiergräsern ein langblühender Begleiter. Die Blütezeit reicht oft von Juni bis September. Ein Rückschnitt nach der Hauptblüte regt zur neuen Blütenbildung an. Auch das  graugrüne, weiche,ganz leicht behaarte und duftende Laub ist sehr hübsch.  
Katzenminze liebt einen trockenen Standort. Er sollte sonnig bis halbschattig sein. Sie wächst auch sehr gut als Kübelpflanze und auf einem Balkon und macht hier Mensch und Tier Freude.  Sie wird im Beet ca 40 cm hoch. In einen Topf eingepflanzt kann sie sogar etwas über den Rand hängen und so noch mehr Fülle entwickeln.Katzenminze wurde zur  Staude des Jahres 2010 vom Verband der Deutschen Staudengärtner  ernannt. Durch Ihren Blütenreichtum und ihre Pflegeleichtigkeit hat sie das auch voll verdient.

Sie bekommen eine Pflanze, die im 9cm Topf gewachsen ist. Das Bild zeigt eine ältere Beispielpflanzung mit Katzenminze als blaue Flächenstaude.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Übersicht   |   Artikel 1 von 38 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »