Bienenweide immerblühende Mandelweide Salix tr. semperflorens

Salix triandra Semperflorens

Ab 28,99 €

inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Werktage
Größe

Produktbeschreibung

Blütezeit
April - Oktober
Standort
Sonne - Schatten
Wuchshöhe
bis 4m
Frosthärte
sehr gut
Besonderheit
Bienenweide

Bienenweide immerblühende Mandelweide, ökologisch wertvoll

Salix triandra semperflorens


optisch fast wie eine normale Weide - und doch etwas recht seltenes.
Die Mandelweide hat schmale längliche Blätter und blüht laufend über den ganzen Sommer.
Diese Eigenschaft macht sie ganz wichtig für die Bienen. Als ständige Bienenfutterpflanze hat sie immer etwas zu bieten.
 
Es ist auch ein pflegeleichter Strauch der fast überall wächst.
Geeignet als Füll- und Deckstrauch im Garten ist er eine vielseitige und unkomplizierte Pflanze.
Zur klassischen Kopfweide geschnitten - eine schöner Blickfang.
In einer Stäucherhecke ein dichter, schnittverträglicher Füller und als Einzelpflanze -  sich selbst überlassen - ein mittelgroßer Baum.

Weiden wachsen auf fast jedem Boden - wenn er nur nicht zu trocken ist. Hier kann der Gartenschlauch nachhelfen.
Ohne jeden Schnitt wird sie recht hoch. Mit einem starken Rückschnitt alle paar Jahre kann sie gut kleiner gehalten werden und so auch Vögeln und Insekten helfen, sich im Garten wohlzufühlen.
Geschnitten Weidenruten sind ein beliebtes Ausgangsmaterial für Flechtarbeiten
und lassen sich  leicht zu einfachen Spalieren oder anderen Gartendekos verarbeiten.

Alles zusammen eine vielseitige Pflanze, die ökologisch hoch wertvoll ist

Sie bekommen eine Pflanze, die in einem Topf wächst.
Unsere Bild zeigt Äste mit Blüten dieser Weide im Sommer

 

Kategorien

Trusted Shops

Parse Time: 1.343s