gelber Sonnenhut, Goldsturm, robuster Klassiker fürs Staudenbeet

Art.Nr.: 57920403

 

1 gelber Sonnenhut

 Rudbeckia Goldsturm

Viele kenne ihn, den gelben Sonnenhut. Unermüdlich blüht er reichlich von August weg bis in den Herbst. Seine dunklen, oft über 80 cm hohen Samenstände bleiben danach lange an der Pflanze stehen und können als Trockenschmuck verwendet werden. Auch die Vögel lieben die kleinen Samen und holen sie sich, wenn der Schnee anderes Futter zudeckt.

Sonnenhut ist weithin für seine Robustheit bekannt, deshalb ist er auch häufig in öffentlichen Grünanlagen zu finden. Das hat seinen Grund in seiner Pflegeleichtigkeit. Er wächst willig und blüht auf trockene Sandböden genau so gut wie auf etwas schweren Lehmböden. Beim anwachsen bitte aufs gießen achten! Später ist auch das nicht mehr nötig.

Die Pflanze ist in einem 9x9 cm Topf gewachsen. Sie entspricht der natürlichen, jahreszeitlichen Entwicklung. Es ist keine Treibhausware !!!

Das Bild zeigt Blüten des gelben Sonnenhuts im Sommer

 

%0d%0a

Preis:

3,58 EUR

inkl.MwSt. zzgl. Versand

gelber Sonnenhut, Goldsturm, robuster Klassiker fürs Staudenbeet