Sommereisenhut - Aconitum napellus, leuchtendes blau

Sommereisenhut - Aconitum napellus, leuchtendes blau
Art.Nr.: 5388330
Blütenfarbe: blau
Blütezeit: Juli
Frosthärte: sehr gut
3,40 €
inkl.MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Werktage*

  • Details
  • Kunden-Tipp

1 Sommereisenhut

Aconitum napellus


Eisenhut ist giftig, aber das wissen die Schnecken auch und deshalb lassen sie ihn in Ruhe. Beim Eisenhut wachsen die hohen Blütenkerzen bis zu 80 cm hoch. Sie sind mit kleinen, helmähnlichen Blüten dicht besetzt. Die Form der Blüten haben ihm den Namen gegeben - Eisenhut, manchmal wird er auch Sturmhut genannt.
Eisenhut ist eine dankbare Pflanze für den Halbschatten und Schattenbereich im Garten. In einem gepflegten Beet ist er genauso schön, wie am Gehölzrand in einer Wildbepflanzung. Eisenhut macht feste, drahtige Stiele. Dadurch ist er sehr standfest. Auch der Regen hinterläßt kaum Blütenschäden.
Der Sommereisenhut blüht von Juni bis Juli. Er macht einen dichten Horst mit zahlreichen leuchtend blauen Blütenkerzen.

Diese Pflanze wurde in einem Topf gezogen.

Beachten Sie: Das Bild zeigt einen älteren Horst vom Sommereisenhut im Sommer.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Übersicht   |   Artikel 9 von 13 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »