Iris sibirica Cäsars Brother tintenblaue Traumblüten

Iris sibirica'Cäsars Brother'

Ab 2,50 €

inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 31848032
Lieferzeit: 3-4 Werktage

Produktbeschreibung

Blütenfarbe
blau
Blütezeit
Juni - Juli
Frosthärte
sehr gut

1 x Wieseniris Cäsars Brother

Iris sibirica Cäsars Brother

die Sorten der Wieseniris treten gerade einen Triumphzug an. Neue Farbzüchtungen verbinden sich mit altbekannter Wüchsigkeit und Robustheit.
Die tintenblaue Sorte Cäsars Brother ist zwar nicht neu, aber trotzdem Unverzichtbar für alle, die eine pflegeleichte und trotzdem reichblühende Bepflanzung schätzen.
Sie erreicht eine Höhe von gut 80 cm. Die zahlreichen grazilen Irisblüten stehen immer zu mehreren an den langen drahtigen Stielen. Von Juni bis Juli erscheinen die tintenblauen wohlgeformten und großen Blüten. Anstelle der Blüten bilden sich schotenförmige Samenstände aus, die erstklassig für Trockengestecke im Herbst geeignet sind.  Wieseniris sind  sehr pflegearm. Es gibt sie bei uns in vielen Farben   (violett, rosa, weiß, cremegelb oder zweifarbig) Sie wachsen auf fast jedem Boden, der nur nicht zu trocken sein sollte. Sogar ein feuchter Standort in der Uferzohne eines Gartenteiches wird gerne angenommen. Im Gegensatz zu den hohen Bartiris gibt es bei Wieseniris so gut wie keine Krankheiten.
Auf trockenem Standort bilden sich die Pflanzen leider schlecht aus und wachsen unbefriedigend.Lehmböden, Humusböden oder auch torfige Böden werden gerne angenommen und hier entwickeln sich schnell üppige Büsche, die diese Irisarten zu den Lieblingspflanzen der sprichwörtlichen faulen Gärtner machen, da sie ohne viel Pflegeaufwand einen guten Erfolg im Garten garantieren.

Sie bekommen eine Pflanze im 9 cm Topf. Das Bild zeigt eine Blüte dieser Sorte.

Kategorien

Trusted Shops

Parse Time: 1.385s