Brunnera Jack Frost, Kaukasusvergissmeinicht weiß-grün

Brunnera macrophylla 'Jack Frost'

Ab 4,90 €

inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 22927333
Lieferzeit: 3-4 Werktage

Produktbeschreibung

Blütenfarbe
blau
Blütezeit
April - Mai
Frosthärte
sehr gut

1 x Kaukasusvergissmeinnicht Jack Frost

Brunnera macrophylla Jack Frost Große,

wunderschöne Blätter sind das besondere an dieser Pflanze. Die Blätter sind stark silbern gezeichnet und nur die Blattadern und ein schmaler Blattrand sind dunkelgrün gefärbt. Zu diesen silbrig-grünen Blättern kommen im Frühling die bezaubernden hellblauen Vergissmeinnichtblüten dazu - ein hinreißendes Bild.

Jack Frost (eine englische Bezeichnung für das deutsche Väterchen Frost) wächst sehr gut auf humosen oder lehmigen Böden. In voller Sonne und schwereren Böden, die gerne auch ein klein wenig feucht sein dürfen, sind die Blätter am schönsten gezeichnet, aber auch im Halbschatten- und Schattenbereich wächst Jack Frost gut. Kaukasusvergissmeinnicht gehören zu den Pflanzen im Garten die wenig Arbeit machen, wenn sie eingewachsen sind. Sie entwickeln sich gut und bilden mit der Zeit schöne Flächen, die mit den ausdrucksstarken Blättern zu einem echten Hingucker werden.

Die Pflanzen werden ca 35 cm hoch. Die Blüten stehen im Frühling noch etwas darüber. Jack Frost mag die Unkrauthacke nicht. Die eiserne Klinge beschädigt gerne die Wurzeln und das mögen die bunten Blätter nicht. Unter den dichten Blättern wächst nicht viel Unkraut und die Stengel, die sich durchkämpfen sollten mit der Hand entfernt werden. Eine Mulchschickt aus Rindenmulch macht es noch leichter. Zum anwachsen im ersten Jahr schätzt es die Pflanze sehr, wenn sie regelmäßig gegossen wird.

Das Bild zeigt Blätter und Blüten von dieser Brunnera im Frühling, Sie bekommen eine Pflanze, die im 11 cm Topf gewachsen ist.

Kategorien

Trusted Shops

Parse Time: 1.209s