Prunus spinosa Schlehdorn Schwarzdorn Wildobst 60-100 C

Prunus spinosa

Ab 6,00 €

inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 546545112154
Lieferzeit: 3-4 Werktage

Produktbeschreibung

Fruchtreife
Oktober
Standort
Sonne - Halbschatten
Wuchshöhe
bis 3m
Frosthärte
sehr gut

1 x Schlehdorn, Scharzdorn

Prunus spinosa

eine Pflanze die viele Namen hat. Schon seit Urzeiten in menschlichem Gebrauch, wird sie in bald jedem Bundesland anderst genannt. Trotzdem sind ihre Früchte fast überall bekannt und gerade in der Marmeladen- und Schnapszubereitungen heute wieder beliebter als lange zuvor.

Schlehen sind äußerst robuste und wüchsige Pflanze. Das macht es jedem möglich sie in seinem Garten zu halten. Ob im Obst- oder Gemüsegarten, als Heckenpflanze in einer Sträucherhecke oder als Einzelstrauch - Schlehe wächst überall.

Ungeschnitten wird sie ca 3m hoch, aber ein wenig zurechtgestutzt kann man sie auch gut auf 2m halten.

Im Frühling erfreut uns die Schlehe mit ihren zahlreichen, duftenden weißen Wildkirschblüten - ein Fest für Bienen - und im Herbst treten dann an die Stelle dieser Blüten harte, blauschwarze Früchte, deren Verwandschaft zu Kirschen und Zwetschgen gut erkennbar ist.

Die Früchte sind erst nach einem kräftigen Frost sinnvoll zu verarbeiten, denn wie bei vielen Wildobstarten nehmen die Bitterstoffe erst dadurch ab.

Schlehen sind Wildsträucher die ihre Umwelt mit Blüte und Frucht erfreuen. Sollten Sie die Früchte nicht selbst verwenden freuen sich Vögel und Kleintiere im Winter, die sich dann gerne daran gütlich tun.

Sie erhalten eine im Topf gewachsene Pflanze die ca 60 - 100 cm hoch ist.

Unser Bild zeigt einen fruchttragenden Zweig im Herbst

Kategorien

Trusted Shops

Parse Time: 0.418s